Heilpflanzen

Von der Beinwell Wurzel bis zur Salbe
Heilpflanzen · 29.10.2022
Die Wurzel der Beinwell/Wallwurz hilft bei Beschwerden des Bewegungapparates. Wie du ihn dazu verarbeiten kannst, erfährst du im Beitrag.
Quttenölauszug selber herstellen
Heilpflanzen · 19.10.2022
Das Quittenöl für eine wunderbare Hautpflege bei trockener, gereizter oder juckender Haut.

Die Schwarzdornbeeren schmecken wild
Heilpflanzen · 19.10.2022
Die leckeren Schlehdornbeeren sind eigentlich die Urform der Pflaumen.
Wacholderbeeren zum Räuchern oder für dein Wohl
Heilpflanzen · 09.10.2022
Mit den Wacholderbeeren kannst du Räucher - Schutz & Abwehr - Mischungen herstellen oder die du auch als Raunachts-Räuchrmischung einsetzen.

Sanddornbeeren stärken uns
Heilpflanzen · 03.10.2022
Die Sanddornbeeren sind wahre Immunbooster, sie haben aber auch eine schützende und pflegende Funktion für unsere Haut.
Die Samen der Knoblauchsrauke
Heilpflanzen · 23.08.2022
Die Samen der Knoblauchsrauke schmecken leicht knoblauchig und waren früher für die armen Leute als Pfefferersatz. Wie du sie ganz einfach selber sammeln und anwenden kannst, erfährst du im Beitrag.

Roter Sonnenhut, Tinktur & Heilsalbe herstellen
Heilpflanzen · 22.07.2022
Den Roten Sonnenhut kennst du bestimmt. Hast du auch schon selber eine Tinktur oder eine Heilsalbe hergestellt? Wie das geht, zeige ich dir wenn du weiter liest...
Dost, der wilde Majoran
Heilpflanzen · 04.07.2022
Der wilde Majoran, er heisst auch Dost, ist ein bekanntes Gewürzkraut. Er kann aber noch viel mehr! Seine Wirkweise sind schmerzlindernd, krampflindernd und auch bei der Verdauung hilft er. Wie du ihn haltbar machen kannst, zeige ich dir wenn du weiter liest...

Sommerkräuter Räucherbündel
Heilpflanzen · 25.06.2022
Es ist eine meditative Arbeit, sich sein eigenes Räucherbündel zu binden. Zur Sommersonnenwende habe ich die aktuellen Kräuter dazu verwendet. Wie du selber ein Räucherbündel herstellst, zeige ich dir wenn du weiter liest...
Erkennungszeichen Tanne, Fichte, Eibe
Heilpflanzen · 05.06.2022
­Du möchtest gerne aus den Tannen- oder Fichtennadeln etwas wohltuendes herstellen. Aber bist du sicher, dass es nicht die tödlich giftige Eibe ist? Wie du sie unterscheiden kannst, zeige ich dir wenn du weiter liest...

Mehr anzeigen