Die Gesundheit mit der Kraft der Natur stärken

Ich möchte Menschen unterschiedlichen Alters einladen, die Natur als Lern- und Selbsterfahrungsraum in Entwicklungs-, Krisen- und Umbruchphasen, Phasen der Neuorientierung, aber auch als Kraftquelle kennen zu lernen, sich ermutigen und leiten lassen von inneren und äusseren Impulsen. 

Dabei wird dein persönliches Anliegen wertschätzend und achtsam bewahrt, deine Ressourcen, Fähigkeiten und Kompetenzen im geschützten Raum stärkend begleitet.

 

Die Zeichen einer Umbruchphase sind sehr unterschiedlich. Es kann ein klares körperliches Symptom sein, ein Unwohlsein, Stress, ein unerfüllter Wunsch, Schlafprobleme uvm.

 

Oft fehlt die Verbindung mit der Natur, der uns Boden und Halt gibt, so dass wir innehalten können und uns Zeit nehmen, unserem Körper zuzuhören, um ihn zu verstehen.

Schnelllebigkeit, volle Terminkalender, Hektik und Zeitnot führen dazu, dass die Naturverbundenheit als existenzielle Lebensgrundlage immer weiter zurückgedrängt wird.


 

Mit der Absicht, dich in deinem Prozess zu begleiten und zu unterstützen habe ich verschiedenen Aus- und Weiterbildungen gewählt und lasse sie in meine Arbeit einfliessen.

 

Ich unterstütze dich mit folgenden Therapien:

Heilpflanzenkunde & Aromatherapie, mit all seinen wunderbaren Anwendungen wie Hand- oder Fussbad, Auflagen, Wickel, Schröpfen, Entspannungs- und Heilmassagen, Regenerationsenergie, Blütenessenzen, Ohrkerzenbehandlung, Wildkräuter in der Ernährung.

Energieausgleichende und schützende Räucherung von Haus und Hof mit seinen BewohnerInnen.

 

Melde dich unverbindlich zu einem kostenlosen Kennenlerngespräch bei mir. 

 

Herzlichst und bis bald, ich freue mich dich kennen zu lernen!

 

Linda Flückiger,  079 752 21 75,  info@duftkreis.ch


KOSTEN

Beratungsansatz  CHF  120.-/h (nach Zeitaufwand)

Duft- und Kräutermischungen werden separat verrechnet.

   

Erste Sitzung dauert ca. 60 - 90 min  

Weitere Sitzungen dauern ca 30 - 60 min oder nach Vereinbarung                    

 

  • Meine Angebote richten sich an Klientinnen  und Klienten die Selbstzahler sind. 
  • Die Beratung muss anschliessend bar oder per TWINT bezahlt werden.
  • Die Kosten werden nicht durch die Krankenkasse übernommen.

 

Im Verhinderungsfall bitte ich dich um Benachrichtigung mindestens 24 Stunden vor unserem vereinbarten Praxistermin.   Danach verrechne ich pauschal CHF 100.-- für meine reservierte Zeit.        

Besten Dank für dein Verständnis.

 

Weitere Dienstleistungen:

Telefonate, Zoom-, Facetime-, E-Mail Beratung, etc. sind pro angebrochene 15 Minuten Fr. 25.-- kostenpflichtiger Beratungsansatz