HOBBYHORSING

HOBBY HORSING - WAS IST DAS?

Hobby Horse ist die englische Bezeichnung für "Steckenpferd", auf finnisch "Keppihevonen".

 

Hobby Horsing ist die Trendsportart aus Finnland bei der Bewegungsabläufe ähnlich derer beim Spring- oder Dressurreiten teilweise in der Reitbahn oder Turnhalle nachgestellt werden, ohne das echte Pferde zum Einsatz kommen. Stattdessen benutzen die Kinder und Jugendlichen überwiegend selbst gefertigte Steckenpferde.

 

In Finnland wird neben regionalen Wettkämpfen auch eine jährliche nationale Meisterschaft ausgetragen. Großer Beliebtheit erfreut sich dieser Sport insbesondere bei Mädchen und jungen Frauen im Alter zwischen 8 und 18 Jahren.

 

Hobby Horsing ist extrem Bewegungsintensiv und eignet sich daher auch besonders gut als Ausgleichssport für aktive Reiter und natürlich für alle pferdebegeisterten Kinder. Besonders gefragt sind dabei Kondition, Koordination, Rhythmusgefühl und Konzentration.

 

Weitere Infos Ponypost oder Ponyschule Kalletal